Informationen

Wichtige Informationen zum Download für unsere Kunden und Interessenten

Downloads - wichtige Informationen

n-f-e GmbH / Frankfurt InformationenKlicken Sie auf das PDF-Logo bzw. den Link um die Datei anzusehen, herunterzuladen oder auszudrucken.

Sie benötigen weitere Informationen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontaktformular

 

Umsatzsteuer bei Bauleistungen

Bundesministerium der Finanzen / Bonn

Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.03.2004
(GZ: IV D1 - S 7279 - 107/04)

Thema: Umsatzsteuer bei Bauleistungen

Erweiterung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) auf alle Umsätze, die unter das Grunderwerbssteuergesetz fallen, und auf bestimmte Bauleistungen.

Umsatzsteuer bei Bauleistungen

 

Steuerschuld des Leistungsempfängers bei Bauleistungen und Grunderwerb

Deutscher Industrie- und Handelstag (DIHK)

Bereich Finanzen und Steuern (April 2004)

Thema: Steuerschuld des Leistungsempfängers bei Bauleistungen und Grunderwerb (§ 13b UStG) - Merkblatt

Im Haushaltsbegleitgesetz 2004 wird die Erweiterung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) neu geregelt. Die Regelungen dienen der Bekämpfung des Umsatzsteuerbetruges. Um zu verhindern, dass die Umsatzsteuer zwar an den Leistenden bezahlt, aber vom Leistenden nicht ans Finanzamt entrichtet wird, wird im § 13b UStG die Steuerschuld grundsätzlich auf den in der Regel inländischen und vorsteuerabzugsberechtigten Leistungsempfänger verlagert.

Merkblatt Umsatzsteuerschuldumkehr

 

Neue Regeln für die Umsatzbesteuerung von Bauleistungen

Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)

Abteilung Steuer- und Finanzpolitik (Februar 2004)

Thema: Umkehrung der Steuerschuld / Wichtige Informationen für Auftraggeber - Informationsflyer

Der Auftraggeber sichert sich seinen Vorsteuerabzug. Denn wer bisher nicht nachweisen konnte, dass der beauftrage Bau- oder Subunternehmer tatsächlich existierte und seinen Steuerpflichten nachgekommen ist, dem wurde vom Finanzamt der Vorsteuerabzug verwehrt.

ZDH - Informationsflyer

 

QR-Code nfe-elektro.de n-f-e GmbH | Frankfurt

StatistikSSL/TLS tested

Online1
Besucher5.517
Ladezeit (Sek.)0,089
Seiten besucht1
relaXits4.16/02 SSL
Update

Anschrift

Büro in Frankfurt a.M.

n-f-e GmbH
Netzwerk-, Fernmelde- und
Elektroinstallationen
Henschelstrasse 26
60314 Frankfurt a.M.


069 - 904 388 60
069 - 447 872
Kontaktformular

    Bürozeiten
  • Montag bis Donnerstag: 07.00 – 16.00 Uhr
  • Freitag: 07.00 – 13.00 Uhr
  • Nach Vereinbarung sind auch Termine außerhalb der Geschäftszeiten möglich.

Gebäudesteuerung

domovea · Gebäudeintelligenz trifft Intuition

Gebäudesteuerung: mehr InformationenMorgens fahren mit den ersten Sonnenstrahlen die Rolladen hoch, die Fenster öffnen sich und lassen Frischluft herein.
mehr ...

Busch-free@home

Freiheit ist ein wunderbares Gefühl

Busch-free@home: mehr InformationenDas Busch-free@homePanel führt Funktionen von Busch-free@home® über eine frei konfigurierbare Bedienseite aus und fungiert gleichzeitig als Bindeglied zum Türkommunikations-System Busch-Welcome®.
mehr ...

Sockelleisten

flexibel, praktisch, vielseitig und individuell - einfach Hager

Sockelleisten: mehr InformationenFlexibel: Gestaltungen ohne Grenzen!
Flexibler geht’s nicht: Anschlüsse beliebig einsetzen, versetzen oder nachträglich ergänzen – alles kein Problem mit dem Sockelleistensystem SL.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
069 - 904 388 60